Die Vereinschronik

Ein regelmäßiger Auftritt ist auch die Mitwirkung am jährlichen ZAG- Singen, dem Chortreffen im ehemaligen Zollausschlussgebiet, das von den Chören aus Altenburg, Baltersweil, Jestetten und Lottstetten gestaltet wird.

Der Pflege der Kameradschaft im Verein wird große Aufmerksamkeit geschenkt. Ausflüge und Reisen haben in den letzten Jahren in die Schweiz, nach Österreich und Südtirol, nach Frankreich geführt. Höhepunkte stellten sicherlich die Konzertreisen nach Polen und Ungarn dar. Wanderungen, Nikolausfeiern , Rehessen und Weinproben sind weitere Möglichkeiten das Gemeinschaftsleben der Sänger und ihrer Familien zu pflegen.

Besondere Anforderungen stellte das Nacker Weinfest, das von 1993 bis 2000 zusammen mit dem Musikverein Lottstetten fünf mal durchgeführt wurde. Wegen des sehr aufwendigen Personaleinsatzes und der mangelnden Unterstützung durch andere Dorfvereine fand seit dem Jahr 2000 leider kein weiters Fest mehr statt.

Der Männergesangverein "Eintracht 1847 Lottstetten" feierte 1997 sein 150- jähriges Jubiläum. 9 Sänger konnten in diesen Jahren für 40-, 50- und sogar 60-jährige Mitgliedschaft geehrt werden.

Der Verein besteht heute aus 30 aktiven Sängern. Die Probenarbeit ist sehr konzentriert und intensiv, ohne dass der Spaß am Singen zu kurz kommt. Regelmäßige Stimmbildung und Schulungen tragen dazu bei, das musikalische Niveau des Chores unter seinem Dirigenten Georg Boller zu erhalten und zu fördern.

Sie haben Spass am Gesang?

Kontaktieren Sie uns

oder

kommen Sie einfach zu einer Probe vorbei

Männerchor Lottstetten 2017 |

Kontakt | Datenschutz

© 2023 Mädchenchor.  Erstellt mit Wix.com.

  • Twitter Clean
  • w-facebook
  • w-youtube
  • w-flickr